Antiimperialismus konzeptionell

26/11/2010
Anlässlich der Scharmützel in Korea
22/11/2010
von Willi Langthaler
Nach einer halben Ewigkeit des Hin und Her machte schließlich doch Maliki das Rennen. Sowohl für Teheran als auch für Washington stellte er das kleinste Übel und den kleinsten gemeinsamen Nenner dar, der dabei in der Lage scheint, den mühsam zusammen gezimmerten Staatsapparat nicht zu sprengen. Die Verrenkungen, die dafür allerdings unternommen werden mussten, sind enorm und der nicht abgemachte Preis kann noch für Überraschungen gut sein.
04/11/2010
Der 9. November - Gedenktag für die Opfer der Novemberpogrome von 1938 - mahnt dazu, zu verhindern, dass Menschen wieder zu Opfern werden – und nicht dazu, neue Opfer zu schaffen
31/10/2010
Von Anna Maria Steiner
Die libanesische Filmemacherin Arab Loutfi über die Lage der Palästinenser/innen im Libanon, die Aufgabe von Film und über Erinnerungskultur.
31/10/2010
Von Wilhelm Langthaler
Triumphierend verkündete Präsident Obama am 31. August 2010 den Abzug der US-Truppen aus dem Irak. Die globale Medienmaschine sekundierte mit Jubel, als wolle sie die Offensichtlichkeit des Betrugs mit Lärm verdecken. Denn was ist das für ein Abzug, bei dem über 50.000 Soldaten (die Privatsöldner nicht eingerechnet) verbleiben?
14/10/2010
Von Mohammad Aburous
Es ist soweit. Die provokantesten Wahlkampfaussagen des israelischen Rechtsextremisten A. Liebermann werden zum Beschluss der israelischen Regierung. Das "Staatsbürgerschaftsgesetz“ wird so umgeändert, dass „Treue“ zum Staat als Grundlage für die israelische Staatsbürgerschaft dient.
03/10/2010
Von Wilhelm Langthaler
Abstimmungsergebnisse nach Provinzen
Auf den Tag genau dreißig Jahre nach dem Militärputsch setzte der türkische Premier Erdogan seine Volksabstimmung über einige Verfassungsänderungen an. Die Symbolik sagt alles über den Inhalt: eine vorsichtige aber bestimmte, weil von der Mehrheit des Volkes gedeckte Zurückdrängung der Militäroligarchie. Nicht mehr und nicht weniger.
01/10/2010
Von Frigga Karl
In Frankreich wurden einige Aktivist/innen der BDS-Bewegung (Boycott – Sanctions – Divestment for Palestine) wegen ihrer Aktivitäten im Rahmen der Bewegung angeklagt.
01/10/2010
Von Euskal Herriaren Lagunak
Mit Entsetzen haben wir heute morgen von der Verhaftung von sieben politischen Aktivistinnen und Aktivisten der baskischen Organisation Askapena erfahren.
28/09/2010
Interview mit Ridvan Kaya, einem führenden Mitglied der linksislamistischen Gruppierung „Özgür Der“ (Freier Gedanke)

Seiten

Subscribe to Antiimperialismus konzeptionell