March 2017

Diskussion 24. April 2017, Wien: Das Thema Islam und Integration beschäftigt nun schon seit Jahren die Öffentlichkeit. Dabei geht es meist um die Vereinbarkeit des Islams mit Demokratie und Aufklärung oder insgesamt mit „unseren“ Wertvorstellungen.
Wie die „größte Demokratie der Welt“ mit Linksoppositionellen umgeht
von Wilhelm Langthaler
GN Saibaba Gefärhlichster Mann Indiens?
GN Saibaba ist eine zentrale Figur der indischen Linken. In einem gewissen Sinn repräsentiert er das Milliardenland in seiner ganzen Diversität und gleichzeitig Einheit wie kaum ein anderer – als Ankläger des Krieges gegen die Ureinwohner und widerständigen Nationalitäten, als Kämpfer gegen das Kastenwesen und für die Muslime einschließenden Säkularismus, als Verteidige der Rechte der Bauern und Arbeiter. Nun soll Saibaba für immer hinter Gittern verschwinden – so wünscht es sich zumindest die Hindu-chauvinistische Modi-Regierung.
Veranstaltung, 19. April 2017, Wien: Ist ein Ausgleich zwischen dem islamischen AKP-Block und der prokurdischen HDP möglich oder drohen Diktatur und Bürgerkrieg?
Von Klaus Seefeld
Zu Trump
Interview mit Errol Babacan
Von Mustafa İlhan
Wie gestalten sich die ökonomischen Beziehungen der Türkei zum Westen angesichts politischer Turbulenzen und diplomatischer Spannungen? Ziehen sich westliche Investoren aus der Türkei zurück und werden durch arabische ersetzt? Wie wirkt sich die Absenkung der Kreditnoten durch internationale Ratingagenturen aus?
Wilhelm Langthaler
Von der Feindbildproduktion und ihrer herrschaftlichen Nutzung